Spargeltarte

Apr 5, 2017 | Hauptgerichte | 0 Kommentare

Zubereitung:

  • Spargel schälen und das Ende abschneiden

  • Den geschälten Spargel in ca. 5 cm Stücke schneiden

  • Spargel im Salzwasser und etwas Zucker für ca. 10 Minuten garen lassen, danach mit kaltem Wasser abschrecken.

  • Kirschtomaten waschen und in vier teile schneiden.

  • Milch, Sahne, Eier und den Käse (50g) zu einer Menge verrühren, danach mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Eine Backform einfetten und mit dem Blätterteig auslegen. In den ausgelegten Blätterteig mit einer Gabel Löcher stechen.

  • Die Sahne Käse Mischung in der Backform verteilen, Spargel und die Kirschtomaten gleichmäßig verteilen.

  • Die Spargeltarte mit dem restlichen Käse (50g) bestreuen.

  • Das ganze in den 200 Grad vorgeheizten Backofen für ca. 35-40 Minuten

Alternativ können Sie auch grünen Spargel verwenden oder verwenden Sie beide Spargelsorten in einer Spargeltarte.

Tip: Wenn Sie die Spargeltarte als Vorspeise servieren möchten, benutzen Sie eine runde Ausstechform und richten Sie die Spargeltarte auf einem Teller an.

Zutaten:

  • 100g weißer Spargel
  • 5-6 Kirschtomaten
  • 150ml Sahne
  • 100ml Milch
  • 3 Eier
  • 100g geriebener Käse, würzig
  • 1 Blätterteig
  • Prise Zucker, Salz und Muskat
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen