Spaghetti Bolognese

Mrz 30, 2017 | Hauptgerichte | 0 Kommentare

Zubereitung:

  • Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne glasig anbraten.
  • Das Hack hinzufügen und mit anbraten bis es gut durch ist.
  • Das Gemüse in Streifen schneiden und kurz mit anbraten.
  • Wasser, 1 Eßl. Tomatenmark und 1 Eß. Spaghetti Gewürz beimengen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Spaghetti servieren und genießen.
  • Schnell und einfach zubereitet. Eine Delikatesse für Groß und Klein.

Zutaten:

  • 500 g Hack
  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 1 Paprika
  • 1 Eßl. Tomatenmark
  • 200 ml Wasser
  • 1 Eßl. Spaghetti Gewürz
  • Salz, Pfeffer
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen