Schinken Gipfeli

Apr 3, 2017 | Snacks | 0 Kommentare

Zubereitung:

  • Kochschinken, Petersilie, Zwiebeln und Creme Fraiche in eine Schüssel geben und mischen.
  • Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit dem Pürier Stab das ganz pürieren zu einer cremigen Masse.
  • Etwas Schlagsahne hinzugeben, dass alles noch etwas cremiger wird.
  • Blätterteig ausrollen und mit einer runden form ausstechen.
  • Die runde Form in acht spitz zulaufende Teile schneiden.
  • Von der Schinkencreme etwas auf den Blätterteig geben.
  • Blätterteig mit der Masse zu einem „Gipfeli“ rollen.
  • Die „Gipfeli“ mit Eigelb bestreichen
  • Die „Gipfeli“ bei 200 Grad für ca. 25-30 Minuten in den Backofen.

Zutaten:

  • 2 Blätterteig
  • 1 Creme Fraiche
  • 1 Zwiebel
  • 1 Eigelb
  • etwas Sahne
  • Petersilien gehackt
  • Kochschinken gewürfelt
  • Brise Salz und Pfeffer
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen