Paprika mit Reis

Aug 23, 2019 | Hauptgerichte | 0 Kommentare

Paprika mit Reis, ein schnelles Gericht

Paprika mit Reis ein sehr schnelles und leckeres Rezept. Du benötigst nur eine Paprika, Reis, Käse und Paprika Quark. Die Paprika einfach oben aufschneiden, die Reis-Paprika Mischung einfüllen mit Käse zudecken und für 40 Minuten in den Ofen – Fertig.

 

Zubereitung:

  • Reis Kochen
  • Paprika oben aufschneiden
  • Paprika Reste klein würfeln
  • Paprika Quark (oder normaler Quark), Käse und Paprikawürfel vermengen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken (habe Knoblauchpfeffer verwendet)
  • Die Quarkmischung mit dem Reis vermengen
  • Die Quark/Reis Mischung in die Paprika einfüllen
  • Paprika mit Käse zudecken
  • Bei 200 Grad (Umluft) für 40 Minuten in den Backofen

Zutaten:

  • Paprika
  • Reis
  • Streukäse
  • Salz und Pfeffer
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen