Kartoffelpüree

Aug 3, 2019 | Beilagen | 0 Kommentare

Kartoffelpüree oder auch Kartoffelstampf selber machen ist das einfachste dieser Welt und keiner braucht dafür ein Fertigprodukt. Ich verwende für mein selbst gemachtes Kartoffelpüree Milch und keine Sahne, einfach nur der Kalorien wegen.

Um die Kartoffeln klein zu bekommen benutze ich unsere Spätzle presse, das funktioniert hervorragend.

Zubereitung:

  • Kartoffeln schälen
  • Kartoffeln weich kochen
  • Die weich gekochten Kartoffeln mit der Presse oder Stampfer klein machen
  • Butter, Muskat und Salz dazu geben
  • Das ganze gut vermengen
  • Fertig

Zutaten:

  • 4 -5 Kartoffeln
  • 125ml Milch
  • 1 EL Butter
  • Muskat
  • Salz
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen